Aptiv BBS

Eine Anwendung zur Meldung und Handhabung von Beinaheunfällen

03_Aptiv

Software zum Melden und Behandeln von Beinahe-Unfall-Situationen bei Aptiv Services Polen SA in Danzig - eine Niederlassung eines bekannten Unternehmens im Bereich innovativer Automobillösungen.

Es besteht aus einem Admin-Panel zur Verwaltung von Beinaheunfällen und einer mobilen App, um diese zu melden.

Seit seiner Implementierung wurden mehr Beinaheunfälle gemeldet, Zeit wurde gespart, und der Berichtsprozess wurde erheblich beschleunigt. 

Apfel
Webseite
Android

Empfehlung

YARMOBILE hat seine Aufgabe hervorragend erfüllt, das Endprodukt erfüllt die Erwartungen des Kunden in dem Maße, wie die anderen Werke der Gruppe den Wunsch geäußert haben, eine ähnliche Lösung zu implementieren. Jedes Mal, wenn Probleme mit Modifikationen oder Änderungen in der Anwendung auftraten, stellte sich YARMOBILE der Aufgabe und führte Korrekturen und Änderungen schnell durch. Wir geben hiermit Zeugnis für YARMOBILE. Wir glauben, dass unsere Zusammenarbeit mit Fachleuten dieser Klasse in Zukunft zu weiteren Implementierungen führen wird.
Krzysztof Olkowski
IT-Infrastruktur-Koordinator, Aptiv Services Poland S.A.

Fallstudie

Probleme

  • Sehr wenig BBS (verhaltensbasiert Sicherheit) und near-miss (die möglicherweise zu einem Unfall führen) im Aptiv-Werk in Danzig.
  • BBS- und Beinahe-Situationen wurden auf Papier gemeldet, die Daten in ein Excel-Formular eingegeben, manuell an die zuständigen Personen gesendet und überprüft. Es kostete viel Zeit, und Papierordner nahmen Platz ein.
  • Streben nach höchster Arbeitskultur im Werk.
  • Bereitschaft, zu Mitarbeiter einbeziehen bei der Meldung potenziell gefährlicher Situationen.
  • Es wurde festgestellt, dass die Lösungen fertig „verpackt“ waren zu aufwendig und teuer.

Lösung

Wir haben im Werk von Aptiv Services Poland SA eine Software für die Berichterstattung und Handhabung von BBS erstellt und implementiert, bestehend aus:

  • A Webpanel zur Bearbeitung von BBS-Meldungen im Büro,
  • Android- und iOS-Mobilanwendungen „Aptiv BBS“ für Mitarbeiter und Controller.

Ergebnisse

  • Mehr BBS und near-miss Berichte im Aptiv-Werk in Danzig.
  • Zeit sparen; deutliche Beschleunigung der Bearbeitung von Meldungen.
  • Werksarbeitssicherheit ist besser überwacht.
  • Die Arbeitskultur im Werk ist gewachsen und auf hohem Niveau.
  • Die Mitarbeiter sind an der Meldung potenziell gefährlicher Situationen beteiligt.

Mobile App zum Melden von Beinaheunfällen

  • Mitarbeiter-Login.
  • Auswahl der Werksabteilung und Art der Inspektion.
  • Einfache Beantwortung Fragen zu persönlicher Schutzausrüstung, Risiken für Mitarbeiter, Ergonomie, Werkzeuge und Ausrüstung sowie Verfahren.
  • Die Möglichkeit, die für die Umsetzung verantwortliche Person zu wählen Korrekturmaßnahmen, Fristen und Beobachtungen.
2
Kopia aptiv_komp

Verwaltungspanel für das Management von Beinaheunfällen

  • Administrator- oder Mitarbeiter-Login.
  • Definieren von Werksabteilungen, Arten von Inspektionen und Mitarbeitern (plus Importieren aus dem Arbeitsblatt).
  • Beaufsichtigung BBS-Inspektionen aus mobilen Anwendungen; Vergabe von Status, Verantwortlichen und Fristen.

Screenshots

Klicken Sie zum Vergrößern auf einen der Screenshots

Fragen Sie sich, wie eine solche oder eine bessere Anwendung in Ihrem Fall funktionieren würde?