12 Herausforderungen von Transportunternehmen und wie man sie durch die Implementierung einer maßgeschneiderten Software für Transportunternehmen überwinden kann

Veröffentlicht am 24.06.2023

Transporten- und Logistikunternehmen agieren in einer dynamischen und anspruchsvollen Umgebung und stehen vor zahlreichen Herausforderungen, die ihre Effizienz und Rentabilität beeinträchtigen können. Von der komplexen Transport- und Logistikverwaltung bis zu regulatorischen Anforderungen zur Einhaltung von Vorschriften und oft suboptimalen Prozessen und Lösungen. All dies geschieht in Zeiten immer höherer Kraftstoffpreise und einem Mangel an qualifizierten Fahrern. Eine dedizierte Transportanwendung, die speziell auf die Bedürfnisse eines bestimmten Unternehmens zugeschnitten ist, hilft jedoch dabei, die meisten Probleme zu bewältigen und den Betrieb zu optimieren.

Herausforderungen, denen Transportunternehmen gegenüberstehen

  1. Die zeitaufwendige Verwaltung von Bestellungen und Dokumenten beeinträchtigt die Effizienz und Profite des gesamten Unternehmens und führt zu einer suboptimalen Nutzung der Arbeitszeit von Disponenten und Fahrern.

  2. Leere Transporte sind mit Kraftstoffverlusten, Fahrtragzeit und unnötigem Fahrzeugverschleiß verbunden.

  3. Suboptimale Routen, ohne Berücksichtigung der Verkehrsdichte, haben dieselben Konsequenzen wie der obige Punkt.

  4. Falsch geschätzte Transitzeiten. Das Nichteinhalten von Lade- oder Ankunftszeiten führt zu Unzufriedenheit beim Kunden. Es kann auch zu weiteren Verzögerungen kommen, wenn der Fahrer an der Rampe warten muss, bis er an die Reihe kommt.

  5. Fehlende Tracking-Funktionen für Fracht oder Sendungen können zu Kundenunzufriedenheit und Betriebsineffizienz führen.

  6. Mangelnde kontinuierliche Überwachung von Fahrern und Fahrzeugen führt auch zu betrieblichen Unvollkommenheiten.

  7. Schwierigkeit bei der genauen Bewertung der Arbeit jedes Fahrers. Ohne Meldung von Fahreraktionen, sowohl automatisch als auch vom Fahrer initiiert, geht viel Information unwiederbringlich verloren, und es ist unmöglich, den Fortschritt der Fahrerarbeit zu bewerten.

  8. Suboptimale Arbeit mit Papierdokumenten und Tabellenkalkulationen. Das manuelle Eingeben von Daten und das Verlassen sich auf papierbasierte Prozesse führt zu Fehlern und Verzögerungen, was zu finanziellen Verlusten und Kundenzufriedenheit führt.

  9. Mangelhafte Kommunikation und Zusammenarbeit. Effiziente Kommunikation und Zusammenarbeit sind von entscheidender Bedeutung für das reibungslose Funktionieren von Transportoperationen. Der Mangel an angemessenen Kanälen und Werkzeugen kann zu Kommunikationsfehlern, Verzögerungen und Schwierigkeiten bei der Koordination zwischen verschiedenen Interessengruppen wie Fahrern, Disponenten und Kunden führen.

  10. Anforderungen an die Einhaltung von Vorschriften. Transportunternehmen müssen sich an verschiedene Vorschriften und Standards in Bezug auf Sicherheit, Arbeitszeiten für Fahrer, Zoll- und Steuervorschriften sowie branchenspezifische Richtlinien halten. Die manuelle Überwachung der Einhaltung kann zeitaufwendig sein und Fehler verursachen.

  11. Komplexes Logistikmanagement. Transportunternehmen haben es mit komplexen Logistiknetzwerken zu tun, die mehrere Transportmodi, Routen und Ziele umfassen. Die manuelle Koordination dieser Operationen kann zu Unvollkommenheiten, Verzögerungen und Fehlern führen.

  12. Bestehende, vorgefertigte oder gemietete Anwendungen, die nicht gut an die Arbeitsspezifika des Unternehmens angepasst sind, führen zu suboptimaler, umständlicher Arbeit und der Notwendigkeit, Softwaremängel durch die Erstellung von Prozessen und Anwendungen zu ergänzen.

YarMobile Unternehmen für individuelle Softwareentwicklung - ee7ac071 1810 482a a99a fef0fc3eaeb2
YarMobile Unternehmen für individuelle Softwareentwicklung - 368fa71a 3bde 4724 9560 b4becdbcd1e8

Lösungen, die von maßgeschneiderter Software für Transportunternehmen bereitgestellt werden – mögliche Anwendungs- und Funktionsbereiche

Individuell gestaltete Transportmanagement-Software spielt eine entscheidende Rolle bei der Bewältigung von Herausforderungen von Transportunternehmen. Sie bietet maßgeschneiderte Lösungen für spezifische Geschäftsanforderungen, ermöglicht eine Optimierung von Abläufen und verbessert die Effizienz.

  1. Die Verwaltung von Bestellungen und Dokumenten wird durch ein bequemes Online-Disponenten-Administrationsmenü erheblich beschleunigt. Sie können auch automatisiert werden, wenn der geografische Standort des Fahrzeugs bekannt ist: entweder vom Fahrer erklärt oder aktuell, durch das GPS des Geräts, auf dem die mobile Anwendung des Fahrers ausgeführt wird.

  2. Die Reduzierung der Anzahl von Leerfahrten kann durch die Kombination von Transportaufträgen zu einer Route, sowohl manuell als auch automatisch, gelöst werden. Die Gruppierung von Ladungen innerhalb einer Route kann auf der Grundlage des Start- und Endpunkts der Route, des Datums sowie des Gewichts und Volumens der Fracht und der Kapazität des Fahrzeugs erfolgen und muss vom Dispatcher genehmigt werden.

  3. Routenoptimierung. Wir beziehen die Route aus externen Diensten wie Google, in der Fahrer-Mobilanwendung und im Verwaltungspanel des Disponenten.

  4. Die geschätzte Reisezeit wird wie oben beschrieben unter Berücksichtigung des Verkehrsflusses ermittelt. Die Google Navigation auf dem Handy des Fahrers zeigt immer die aktuelle Schätzung der Ankunftszeit am Ziel an.

  5. Frachtverfolgung wird durch eine mobile App des Fahrers ermöglicht, die die GPS-Position des Geräts regelmäßig über eine festgelegte Entfernung und einen festgelegten Zeitraum sendet. Die geografischen Positionen aller Fahrzeuge sowie deren Status sind auf einer gemeinsamen Karte im Dispatcher-Panel und einer individuellen Karte in den Auftragsdetails sichtbar. Dadurch können Sendungen leicht verfolgt werden.

  6. Kontinuierliche Überwachung von Fahrern und Fahrzeugen ist dank der in dem oben genannten Abschnitt beschriebenen Lösung möglich.

  7. Die Arbeit jedes Fahrers wird von einem vordefinierten Algorithmus bewertet, der auf dessen Verfügbarkeit und Aktionen innerhalb der Fahrer-Mobilanwendung basiert. Es ist dann im Dispatcher-Panel auf den Details des Fahrers oder einer separaten Zusammenfassung oder Bericht sichtbar.

  8. Die Arbeit an Papierdokumenten und Tabellenkalkulationen endet mit der Implementierung eines dedizierten TMS. Verabschieden Sie sich von Unordnung, Chaos, Verzögerungen und Frustration und begrüßen Sie Ordnung, klare und aktuelle Daten, reibungslose Arbeitsabläufe und Gelassenheit.

  9. Die Kommunikation zwischen Disponent und Fahrer erfolgt dank des Chats, der Push-Benachrichtigungen und der Ein-Klick-Anruffunktionen, die von der mobilen App bereitgestellt werden, in Echtzeit. Der Fahrer kann den Bestellstatus aktualisieren, eine Panne oder Verzögerung melden, und der Disponent kann es sofort auf ihrem Panel sehen. Der gesamte Kommunikationsverlauf steht zur Verfügung. Kunde hat sein eigenes Web-Panel und kann ebenfalls in Echtzeit sehen, wo sich seine Ladung befindet, wann sie geliefert wird, den Bestellstatus, wie sie behandelt wurde und Fotos. Dies erhöht die Transparenz und verbessert die operative Effizienz und Kundenzufriedenheit. Die Transportmanagementsysteme bieten Streitmanagementfunktionen und Schadensmanagement.

  10. Vorschriften können leichter eingehalten werden, indem die Arbeitszeiten der Fahrer überwacht, Grenzen überschritten und Dokumente effizient zirkuliert werden – z. B. Frachtbriefe – mit der Möglichkeit, sie im Fahrzeug zu drucken. Ferner ermöglichen Sicherheitschecklisten und Berichterstellungsfähigkeiten Transportunternehmen, gesetzliche Anforderungen effektiv zu erfüllen und damit verbundene Risiken bei der Bedienung des gesamten Kontinents zu reduzieren.

  11. Komplexes Logistikmanagement. Die Integration von Carrier-Transportanwendungen mit Logistik-Anwendungen ist möglich. Eine Lösung, die verschiedene Transportmittel umfasst, ist ebenfalls möglich. Eine maßgeschneiderte Anwendung automatisiert und zentralisiert verschiedene Logistikprozesse wie die Auftragsverwaltung, die Lade- und Versandplanung. Dadurch werden Abläufe optimiert, Fehler reduziert und die Gesamteffizienz verbessert.

  12. Die individuell gestaltete Anwendung ist entsprechend den spezifischen Arbeitsanforderungen des Unternehmens konzipiert, um eine optimale und komfortable Arbeit zu gewährleisten. Insgesamt ermöglicht ein individuelles Transportmanagementsystem Unternehmen, den Herausforderungen ihres Geschäftsbetriebs effizienter zu begegnen. Es spart Zeit und Ressourcen, indem es Logistikprozesse automatisiert und Risiken im Zusammenhang mit Nichteinhaltung reduziert.

Benutzerdefinierte Transportsysteme – Vorteile

Die Implementierung individuell gestalteter Transportsoftware bietet vielen Transportunternehmen Vorteile, darunter:

Verbesserung der Betriebseffizienz. Prozesse werden optimiert, Aufgaben automatisiert und die Kommunikation verbessert, was zu einer erhöhten Betriebseffizienz führt und Kosten senkt.

Kosten- und Ressourcenoptimierung. Optimierte Routen, eine bessere Ressourcennutzung und eine reduzierte Arbeitsbelastung für Dispatcher und Fahrer führen zu Zeit-, Geld- und Ressourceneinsparungen für ein Transportunternehmen. Der Versandprozess wird optimiert.

Kunden zufriedenstellen. Aktuelle Sichtbarkeit, genaue Informationen und effektive Kommunikation tragen dazu bei, die Kundenzufriedenheit zu verbessern und die Loyalität zu steigern.

Bessere Entscheidungsfindung für Abrechnung und Planung. Der Zugang zu aktuellen Daten und fortgeschrittenen Analysen ermöglicht eine fundierte Entscheidungsfindung, die zu einer besseren Transportplanung und Ressourcenzuweisung führt.

Transport Management System: Transportverwaltung auf moderne Weise verwalten

Die Transportmanagement-Software ist in der heutigen Welt notwendig und ermöglicht es der Transportindustrie, den Transport in der Logistikbranche effizient zu managen. Die Funktionen von Transportanwendungen sind für Unternehmen, die wettbewerbsfähig bleiben möchten, entscheidend. Schauen wir uns die wichtigsten Aspekte dieser Software und ihre Vorteile für Transportunternehmen genauer an.

Ein Transportmanagementsystem bietet viele wichtige Funktionen, die die Prozessverwaltung im Transportwesen erleichtern. Dank mobiler Anwendungen können Nutzer die Software überall und jederzeit nutzen und die Überwachung von Bestellungen beschleunigen.

Mit maßgeschneiderter Software können Unternehmen Zeit sparen und Transportkosten optimieren. Es gewährleistet auch eine einfache Kommunikation zwischen Fahrern und Disponenten sowie zwischen Kunden und dem Transportunternehmen. Mobile Anwendungen für Fahrer sind ein integraler Bestandteil moderner Software.

YarMobile Unternehmen für kundenspezifische Softwareentwicklung - 29273819 48f5 440e 8c40 6dd234786d50
YarMobile Unternehmen für kundenspezifische Softwareentwicklung - neues Image

Neue Softwaremöglichkeiten für Transportunternehmen

Systemintegration

Moderne Software für Transportunternehmen ermöglicht, mit anderen Systemen wie Finanz- und Lagerhaltungssystemen zu integrieren. Die Integration dieser Systeme ermöglicht einen reibungslosen Informationsfluss und eine Prozessautomatisierung, erhöht die Effizienz, Planung, Ausführung und Optimierung der Präzision der Operationen.

Berichterstattung und Datenanalyse

Die Software erleichtert die Erstellung von Berichten und die Analyse von Daten. Dadurch können Unternehmen wichtige Indikatoren verfolgen und die Effektivität ihrer Operationen überwachen. Berichte ermöglichen informierte Geschäftsentscheidungen und die Identifizierung von Verbesserungsbereichen.

Routenplanung und Auftragsmanagement

Moderne TMS-Software ermöglicht eine effizientere Routenplanung und Auftragsverwaltung. Ihre Funktionen umfassen die automatische Aufgabenzuweisung und Änderungsbenachrichtigung. Dies ermöglicht es Unternehmen, ihre Zeit und Ressourcen zu optimieren und die betriebliche Effizienz zu steigern.

Kommunikation mit Kunden und Auftragnehmern

Transportsoftware ermöglicht eine bessere Kommunikation mit Kunden und Auftragnehmern. Mithilfe eines Kunden-Panels, mobilen Anwendungen und Benachrichtigungen können Unternehmen ständigen Kontakt zu Kunden halten und sie über den Fortschritt ihrer Bestellungen informieren. Kunden haben Zugang zu detaillierten Informationen über ihre Bestellungen und Rechnungen. Rechnungen können automatisch oder manuell ausgestellt werden. Die Anzeige von Transaktionen über ein praktisches Panel ist ebenfalls nicht schwierig.

Sicherheit und Überwachung

Die Software ermöglicht auch Flottenmanagement, Sicherheit und Überwachung. Durch die Automatisierung von GPS-Positionsberichten und die Überwachung der Arbeitszeit des Fahrers können Unternehmen den Standort des Fahrzeugs in Echtzeit verfolgen, die Fahrzeit des Fahrers überwachen und die Verkehrssicherheit verbessern.

Fahrer-Mobilanwendung (ein Trucker App)

Mobile Apps für Fahrer sind ein wesentliches Element moderner TMS Systeme. Die Trucker App bietet schnellen Zugriff auf aktuelle Bestellungen. Wertvolle Daten zu Aufträgen und auszuführenden Aufgaben sind auf dem Telefon oder Tablet leicht zugänglich. Der Fahrer ändert den Bestellstatus, gibt Lade- und Entladeparameter ein und macht Fotos. Professionell geführt, erledigen sie alle Aufgaben. Sie haben Zugriff auf Dokumentenvorschauen und Benachrichtigungen über Ausfälle und Verzögerungen mit einem Klick. Alles an einem Ort.

Die App funktioniert offline, sodass Benutzer von überall aus Daten eingeben können, die auch nach Erhalt der Abdeckung gesendet werden.

Anwendungsbenutzer erhalten Push-Benachrichtigungen. Benachrichtigungen können eine neue Nachricht vom Dispatcher, eine Änderung des Bestellstatus, hinzugefügte Dokumente oder andere Angelegenheiten betreffen. Mit der App erhalten Sie Zugriff auf wichtige Transportdaten im System. Dank der App ist eine Echtzeitverfolgung des Versandfortschritts einfach.

Arbeiten ohne Tabellenkalkulationen

Wenn Ihr Unternehmen mit Tabellenkalkulationen und Papierdokumenten arbeitet, wird die Einführung einer benutzerdefinierten Anwendung Sie vergessen lassen.

Senden von Dokumenten

Ein wichtiger Aspekt von Software für kleine Transportunternehmen ist die Übertragung von Dokumenten. Dokumente werden elektronisch zwischen verschiedenen Entitäten im Transportprozess übertragen. Dies ermöglicht es einem Transportunternehmen, Dokumentation effektiv zu verwalten und Transparenz in seinen Operationen zu gewährleisten. Frachtbriefe können im Fahrzeug gedruckt sowie gescannt und an das Dispatcher-Panel gesendet werden.

Verbessere die Sichtbarkeit

Die Entwicklung und Erweiterung der Lieferkette erfordert Sichtbarkeit in allen Ökosystemen. Transportmanagementprodukte sind darauf ausgelegt, sich in die verschiedenen Operationen im Zusammenhang mit dem Transport einzuarbeiten und leicht zugängliche Diagramme und Grafiken zu erstellen. Es wird hilfreich sein, das richtige Inventar zu planen und die besten Versandunternehmen für Ihre Sendung zu finden. Diese Funktion bietet Management eine Möglichkeit, wichtige Kennzahlen zur Effizienzverfolgung zu verfolgen und potenzielle Probleme zu vermeiden. Sichtbare Frachtdaten können Unstimmigkeiten und ihre Herkunft aufdecken, damit Ihr Team sie beheben kann, bevor sie zu einem kostspieligen finanziellen Verlust führen.

Wie funktioniert Speditionssoftware?

Die Software zur Frachtabfertigung bietet eine Liste verfügbarer Speditionen, um die kosteneffiziente Transport Ihrer Waren oder Materialien zu unterstützen. Es optimiert die Abläufe in der Lieferkette und der Logistik. Es ermöglicht auch die Verfolgung Ihrer Sendung vom Lager bis zum Kunden und zahlt Ihnen für Versanddienstleistungen von Ihrem Unternehmen. Wenn Sie Ihre eigene Flotte besitzen, kann die Flottenmanagement-Software Ihnen bei der Verwaltung Ihrer Flotte helfen. Transportmanagement-Lösungen und Anwendungen sind auch in Verbindung mit Warehouse-Management-Systemen und E-Business-Software möglich.

Die geschätzte Wachstumsrate von Transport Management Software

Mit zunehmendem Wachstum der Lieferketten wird auch die Nachfrage nach TMS Software wachsen. Der Bericht von Research and Markets schätzt, dass der globale Markt für TMS Systems bis 2026 einen Wert von 21 Milliarden US-Dollar haben wird.

 

YarMobile Unternehmen für individuelle Softwareentwicklung - 8bd60bb1 61d9 420e 99fc 7ee85ac8af21
YarMobile Unternehmen für kundenspezifische Softwareentwicklung - 1 8

Überlegungen zur Implementierung eines Transport Management System

Bei der Lieferung und Implementierung von maßgeschneiderten Softwarelösungen sollten Transportunternehmen folgende Aspekte berücksichtigen:

Bedarfsanalyse und Anforderungserfassung. Durchführung einer gründlichen Analyse von Geschäftsanforderungen, um sicherzustellen, dass die Software mit spezifischen Zielen und Prozessen übereinstimmt.

Entwicklung zur Ausführung und Anpassung. Zusammenarbeit mit einem erfahrenen Softwareentwicklungsunternehmen zur Erstellung einer personalisierten Transportmanagement-Lösung, die den einzigartigen Herausforderungen des Transportunternehmens gerecht wird.

Integration mit vorhandenen Systemen. Sicherstellung der Softwareintegration mit anderen Systemen wie Lagerverwaltungssystemen, Enterprise-Resource-Planning-Software, Buchhaltungssystemen und GPS-Tracking-Tools (obwohl die mobile Anwendung, die Teil der Lösung ist, auch eine solche Funktionalität bietet).

Mitarbeiterschulung und Support. Bereitstellung ausreichender Schulungen für Mitarbeiter zum Begriff der Verwendung der neuen Software und Bereitstellung technischer Unterstützung nach der Implementierung.

Zusammenfassung

Die Verwendung von dedizierter Transportsoftware kann Transportunternehmen dabei helfen, viele der Herausforderungen zu bewältigen, denen sie Anbieter gegenüberstehen.

Durch Optimierung der Logistikabläufe, Kommunikation, Datenverfolgung und Einhaltung von Vorschriften trägt diese Software zur Steigerung der Effizienz, Verbesserung der Kundenzufriedenheit und finanziellen Einsparungen für Anwender und das Transportunternehmen bei.

Transportsoftware ist in der Logistikbranche unverzichtbar geworden. Das Senden von Dokumenten, das Verwalten von Transport-Supply-Chain und die Überwachung von Bestellungen werden durch den Einsatz moderner mobiler Anwendungen und Software-Funktionalitäten effizienter.

Für Transportunternehmen ist die Nutzung von Software ein Schlüsselelement, um Erfolg zu erzielen und die Wettbewerbsfähigkeit auf dem Markt zu erhöhen.

Jaroslaw Pietras

Was kommt als Nächstes?